Anzeigen
Spanien-Infos
Spanien Urlaub + Reise
Spanien Immobilien
Anzeigen
Service
Auswandern
Costa Blanca. Informationen für Urlaub und Reisen an die Costa Blanca


Costa Blanca

Calpe mit Penon de Ifach

 

Die berühmte Costa Blanca (span. Weiße Küste) ! So wird der Küstenabschnitt zwischen Denia im Norden und Pilar de la Horadada im Süden bezeichnet.

Ob der Name tatsächlich von den vielen, traditionell weiß gestrichenen Häusern kommt, oder doch von den extremen, ganz besonderen Lichtverhältnissen, die den Sand weiß strahlen lassen, herrührt, ist nicht wirklich klärbar.

Die Costa Blanca hat als Provinzhauptstadt die Stadt Alicante , die auch als "Stadt des Lichts" zu Rang und Namen kam. Im Süden der Costa Blanca schließt sich die Costa Calida mit dem Mar Menor an, im Norden, am Rio Racons von Denia, beginnt die Costa de Valencia, die zur Provinz Valencia gehört.

Die Costa Blanca ist wohl die berühmteste Küste von ganz Spanien. Seit den 50-iger Jahren haben sich hier viele Deutsche und Mitteleuropäer angesiedelt.  Nachdem Altea mittlerweile eine sehenswerte russisch-orthodoxe Kirche , unterhalb des Nobelortes Altea Hills, ihr Eigen nennt, erkennt man, dass auch viele Osteuropäer mittlerweile hier ihr Paradies gefunden haben.

Die Costa Blanca bietet vieles an Freizeit-Attraktionen. U.A. die Freizeitparks Terra Mitica, Mundo Mar, Terra Natur und Safari Park in Vergel. Von der nördlichen Costa Blanca aus, sind Sie auch innerhalb einer Stunde in Valencia und können sich die beeindruckende Stadt der Künste und der Wissenschaften, die von dem berühmten Architekten Caladrava erbaut wurde, anschauen.

Sehenswert sind auch die Dörfer im Hinterland. Viele dieser Dörfer haben sich ihren ursprünglichen Charme erhalten können. Noch sind sie von Ferienappartments und Luxussiedlungen verschont geblieben. 

Ob Sie nun das Eselsgestüt Les Murtes in Jalon besuchen oder einem der vielen Wochenmärkte den Vorzug geben, bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Sie haben die Qual der Wahl. Ein Besuch des Flohmarktes in Jalon lohnt sich immer.  An dieser Stelle können wir sicher nicht alle Dörfer aufzählen, deren Besuch wir für lohnenswert erachten. Aber einen kleinen Überblick geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne:

Jalon, Lliber, Alcalali, Parcent, Murla, Castell de Castels, Guadalest - gleich welches Dorf Sie sich "rauspicken" , Sie werden es nicht bereuen, im Gegenteil. Sie werden wunderschöne Impressionen mit auf den Weg nehmen können.

Anzeigen und Empfehlungen

Lageplan der Costa Blanca


Neues & Aktuelles
Anzeigen