Anzeigen
Spanien-Infos
Spanien Urlaub + Reise
Spanien Immobilien
Anzeigen
Service
Auswandern
Jugendreisen Spanien, Jugendreise Spanien, Partyurlaub Spanien


Jugendreisen Spanien, Jugendreise Spanien

Rathaus von Murcia

Eine weitere Art zu verreisen oder ihren Kindern eine schöne Reise zu genehmigen sind die Jugendreisen nach Spanien. Organisiert werden diese meist von Deutschland aus und Bus, Unterkunft und Verpflegung sind im Preis miteingeschlossen. Eine gute Möglichkeit für Jugendliche einen aufregenden Urlaub zu haben, neue Menschen kennen zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.

Die Jugendreisen nach Spanien sind in der Regel bestens organisiert und es handelt sich um betreute Reisen - je nach Alter der jungen Mitreisenden.

Jugendliche haben meistens, daher gibt es ja auch glücklicherweise Jugendreisen , etwas andere Vorstellungen von einem Urlaub.

Natürlich sollte auch ein wenig Sightseeing beinhaltet sein.  Ein wenig Kunst und Kultur ist schon "angesagt". Aber natürlich nicht nur !

Auch ein bisschen Party sollte stattfinden.  Die Organisatoren haben sich auf die speziellen Wünschen von Jugendlichen und Teenies eingestellt. 

Jugendreisen, Partyreisen, Abireisen, Klassenfahrten

Discolight - Sebastian Vogt - pixelio.de

Für junge Leute gibt es viele Gründe nach Spanien zu reisen.  Die verdiente Klassenfahrt, die Abireise, einfach um bei den vielen Open-Air Festivals mal richtig abrocken zu können.  Anlässe gibt es sicher genügend.

Reiseveranstalter haben längst diese Marktlücke erkannt und bieten wirklich Reisen, die von den Jugendlichen nicht nur angenommen werden - sondern äußerst beliebt sind.

Die Unterkünfte sind für junge, agile, sportliche, trendige Leute prädestiniert. Das Veranstaltungsprogramm lässt nichts zu wünschen übrig.

Immer mehr Jugendliche verbringen Ihre Zeit, ihre freie Zeit oder ihren Urlaub, gerne hier in Spanien.  Es gibt keine Integrationsprobleme.  Junge Spanier sind kommunikativ und offen, umgeben sich gerne mit einem Hauch von kosmopolitischen Gepflogenheiten.    Sprachbarrieren sind in der Regel auch nicht zu befürchten.  Fast alle jungen Spanier kommunizieren in Englisch, wenige , (wobei es werden ständig mehr) auch in deutscher Sprache.  

Tipp:   Jugendreisen nach Spanien mit Youth.Travel

 

Anzeigen - Empfehlungen

Jugendliche sind gerne in Spanien

Tauchen in Spanien

es gibt viele Destinationen hier an den spanischen Küsten, die für Kinder und Jugendliche vieles zu bieten haben.

Manche Jugendliche entscheiden sich für einen längeren Aufenthalt, weil sie in einem Atemzug die Sprache lernen wollen.  Vielerorts werden Intensivkurse angeboten.  Schulen unterrichten und bieten gleichzeitig ein umfangreiches Freizeitprogramm an.

Es gibt Freizeitparks, Unterwasserparks , Badeoasen, Freizeit- und Funbäder, die ebenfalls jeweils beliebte Ziele für junge Leute darstellen.

Viele spanische Familien freuen sich auch auf einen Ferienaustausch. Spanische Jugendliche verbringen ein paar Wochen ihrer Ferien bei der deutschen Familie und umgekehrt.

Sportliche Aktivitäten werden in der Saison ebenfalls in ausreichendem Masse angeboten .  Surfen, Kiten, Tauchkurse, Schwimm- und Schnorchelkurse,  alles was mit dem Wasser und dem Wassersport zu tun hat, befindet sich im Angebot.

Fahrradtouren, Mountenbiken, Exkursionen mit dem 4-Wheels-Drive und vieles mehr, sind ebenfalls Freizeitgestaltungen, die sehr beliebt sind. Auch Familien, die einen Familienurlaub mit Kindern hier an den Küsten Spaniens verbringen wollen, finden ein großartiges Freizeitprogramm. So dass alle Generationen ihren Urlaub sehr individuell gestalten können.

Jugendreisen nach Spanien , bedeutet auch: Party, chillen und Live Shows.  An den Stränden haben in der Saison angesagte Chiringuittos geöffnet.  Je nach Laune und Lage hört man Techno, house , Beat, hip-hop, chilliges, alles was angesagt ist.  Die Chringuittos sind fast rund um die Uhr geöffnet. Jedenfalls so lange, bis die letzten dann nachhause gehen.

In diesem Jahr hatte zum ersten Mal das Saladino in Denia seine Pforten geöffnet.  200 Leute, Personal sorgen für Wohlbefinden und Sicherheit.  Die Bar befand sich an einem Strandabschnitt Nähe des Hafens und erfreute sich grösster Beliebtheit!

Auch das Zensa in Denia ist ein sehr gefragter Hot Spot.

Weitere interessante Reisen für junge Leute

Abireise nach Spanien - wohin denn sonst ??

Spanien Reisen und Urlaub online buchen


Neues & Aktuelles
Anzeigen