Anzeigen
Spanien-Infos
Spanien Urlaub + Reise
Spanien Immobilien
Anzeigen
Service
Auswandern
Informationen über Museen und Sehenswürdigkeiten in Figueres


Museen in Figueres

 

Das Teatro Museo Dalí befindet sich im ehemaligen Stadttheater (1850) von Figueres und ist ein einzigartiger internationaler kultureller Anziehungspunkt. Im Jahre 1914 hat Dalí im Alter von 18 Jahren hier seine erste öffentliche Ausstellung.

Nachdem das Theater bei einem Brand 1939 zerstört wird, findet die Einweihung des Museums schließlich im Jahre 1974 statt. Neben den ausgestellten Objekten und Werken ist bereits das Gebäude an sich ein künstlerischer Hochgenuss.

Die Fenster und Simse sind voller Kunstfiguren und unterstreichen die surreale Atmosphäre des kunstvoll gestalteten Bauwerkes. Salvador Dalí ist bekannt für seine kontroversen und provokanten Kunsttechniken. Charakteristisch ist die Verbindung von scheinbar nicht zusammengehörigen Elementen und Materialien.

Dabei umfasst das Museum nicht nur die künstlerische Vielfalt Dalís, sondern zeichnet ebenso seine künstlerische Entwicklung nach. Neben den bekannten Gemälden sind besondere Höhepunkte des Museums etwa ein barockes Deckengemälde im ersten Stock, sowie der Saal Mae West.

Außerdem zeigt das Museum Werke weiterer Künstler, die Dalí in seine Kollektion aufnehmen wollte: El Greco, Marià Fortuny, Modest Urgell, Ernest Meissonier, Marcel Duchamp, Wolf Wostell, Antoni Pitxot y Evarist Vallès und einige mehr.


An das Museum angeschlossen ist die von der Fundación Gala-Salvador Dalí ins Leben gerufene permanente Ausstellung der Dalí-Joies, eine von Dalí eigens kreierte Schmuckkollektion. Alle Ausstellungsstücke sind Unikate und aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, wie Gold, Platin und wertvollen Edelsteinen. Perlen, Korallen und weitere Edelmaterialien verleihen zusätzliche Eleganz. Charakteristisch sind dabei nicht nur Form und Material der Schmuckstücke, sondern auch der symbolische Gehalt, der nie fehlt und für den Künstler besonders wichtig war.

Neben dem Teatro Museo Dalí sind das Spielzeugmuseum und das Empordà-Museum einen Besuch wert. Letzteres stellt völkerkundliche und zeitgenössische Kunst der katalanischen Landschaft Empordà aus. Neben Gemälden präsentiert es außerdem antike Gläser, Schmuckgegenstände und archäologische Funde aus der Umgebung von Girona.

 

Marion Meerpohl


Neues & Aktuelles
Anzeigen