Anzeigen
Spanien-Infos
Spanien Urlaub + Reise
Spanien Immobilien
Anzeigen
Service
Auswandern
Skiurlaub, Ski fahren in Spanien


Skifahren , Skiurlaub in den Pyrenäen und der Sierra Nevada

Skifahrer auf stark frequentierter Skipiste

Spanien ist ein ideales Land für Wintersportler.  Sie können hier extrem gut Wintersport betreiben.  Skifahren, Abfahrten gibt es wie in den Alpen, Snowboarden, die hervorragenden Loipen nutzen. 

Wintersport wird hier gross geschrieben.  Ich weiss, niemand bringt Spanien direkt mit Wintersport in Verbindung, jedenfalls nicht spontan.  Völlig zu unrecht. Wir haben im Norden die Pyrenäen und im Süden die Sierra Nevada.  In der Sierra haben vor einigen Jahren Weltmeisterschaften stattgefunden.

Informationen über Skilauf in den Pyrenäen und der Sierra Nevada finden Sie auch hier:  Skifahren in den Pyrenäen und in der Sierra Nevada

Ab Ende November liegt auf den Hängen soviel Schnee, dass die Saison beginnen kann.  In Andalusien können zu je nach Wetter, einen Strandurlaub mit alpinem Skilraub ohne grossen Aufwand verbinden.   Von den Bergen aus sehen Sie das Meer.  Schöner gehts eigentlich kaum noch.

Falls Sie jetzt Lust auf mehr bekommen haben, können Sie sich gerne schonmal sicherheitshalber über einen Lastminute-Flug informieren.

Skiurlaub
Entdecken Sie die Sonnenseite der kalten Jahreszeit - Wintersport! Günstigen Skiurlaub inkl. Skipass finden Sie hier!

Langlauf und Tourenski in Spanien

Wintersport in Spanien

Langlauf und Tourenski sind ebenfalls gern genommene Sportarten im Winter. Diese beiden Disziplinen können Sie nicht nur in den Pyrenäen oder in der Sierra Nevada betreiben. 

Je nachdem wo Sie leben, vielleicht ja hier in Spanien, dann brauchen Sie nur nach Aragon zu fahren, dort haben Sie schon kleine Pisten und schöne Loipen, die sich für Langlauf Exkursionen eignen, fast vor der Haustüre.

Im Gegensatz zu den Langläufern sind Skiwanderer nicht auf präparierte Pisten angewiesen und können die winterliche Bergwelt auf eigene Faust durchqueren. Die Zentren liegen auch hier in den Pyrenäen, wobei der Sport natürlich auch in der Puerto de la Ragua möglich ist.

Im Vergleich zur Langlaufausrüstung ist die Ausstattung der Skiwanderer jedoch wesentlich kostspieliger, da man so genannte “Tourenski” benötigt.

Hat einen das Fieber “esqui de travesia” jedoch erst einmal gepackt, so gibt es für viele keine Alternative mehr. Da das überqueren ungesicherter Pisten nicht ganz ungefährlich ist, sollte man auf jeden Fall darauf achten immer einen Ortskundigen oder speziellen Führer bei sich zu haben.

Eine gewisse körperliche Fitness sollte natürlich ebenfalls gegeben sein. Da die Touren jedoch frei wählbar sind, ist der Sport auch für ältere Menschen nicht ungeeignet.

 

Skifahren auf dem Javalambre in Aragon

macma - pixelio.de Langläufer

Es muss nicht erwähnt werden, dass es ausreichend Pisten und ausreichend Skilifte , Hütten und Hotels in den entsprechenden Regionen gibt.

Ein noch recht neues Ziel, erst 1995 eröffnet, wurde der Javalambre in Aragon. Wir haben hier  zwar keine Hochalpinen Voraussetzungen, aber die Höhe des Javalambre beträgt dennoch über 2000 Meter. 

Die Skilifte sind sehr geräumig.  Anstehen erlebt man nie bis höchst selten. Das Equipment ist neu und hochmodern. Was sicher daran liegt, dass das Skigebiet relativ neu erschlossen wurde und entsprechend gehegt und gepflegt wird.

Sie finden nette Restaurants und Berggasthöfe.  Es werden hervorragende Skischulen sich um Ihr Können kümmern, um Ihres und um das Ihrer Kinder. Professionelle Skilehrer und Ausbilder stehen Anfängern und Fortgeschrittenen, die ihr Können verbessern wollen, zur Seite.  Von der Costa Blanca aus und von der Costa del Azahar erreichen Sie dieses Skigebiet in kurzer Zeit.

Auch im Frühjahr und Sommer ist der Javalambre bei Sportlern sehr beliebt. Sie können Bergwandern, Mountenbiken, Bergsteigen, Paragleiten und Walken. Auch für all diese Sportarten sind ausgebildete Kräfte vor Ort um Sie zu schulen, falls Sie eine dieser Sportarten erlernen möchten.

Am Javalambre gibt es 9 verschiedene Ski-Trassen, wovon eine für Freestyle-Skiing vorgesehen ist.   Eine Trasse steht ausschließlich Extremsportlern zur Verfügung.

Also zögern Sie nicht - probieren Sie es aus.  Sie werden wirklich von dieser schönen Destination begeistert sein.


Neues & Aktuelles
Anzeigen