Anzeigen
Spanien-Infos
Spanien Urlaub + Reise
Spanien Immobilien
Anzeigen
Service
Auswandern
Sprachreisen Spanien - Spanisch lernen in Spanien


Sprachurlaub in Spanien - spanisch lernen in Spanien

Auditorium in Murcia
Auditorium in Murcia

Spanisch lernen in Spanien - eine Investition in die Zukunft ! Spanisch ist weltweit die zweitwichtigste Sprache!  Ausserdem macht es viel Freude, eine Sprache in dem Land zu lernen, in dem diese auch gesprochen wird.

Nicht nur ,dass es Freude macht, Sie können auch das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.  Sie können einen Sprachkurs mit einem längeren Urlaub verbinden.  Sie können sich entscheiden, ob Sie lieber in einer der großen Metropolen Ihre Zeit verbringen, Madrid, Barcelona oder Valencia, Sevilla oder Malaga - oder Sie entscheiden sich für ländlichere Regionen in Asturien oder 'Galicien.  Ganz nach Ihrem Gusto!

Das Angebot an Sprachreisen und Sprachurlauben ist so gross, dass sie wahrlich die Qual der Wahl haben werden.

Einer der bekanntesten Anbieter ist EF-Sprachreisen. Das Unternehmen ist in Spanien mit 3 eigenen Sprachschulen vertreten - in Malaga, Barcelona und Madrid.

Ein Sprachaufenthalt in Spanien ist zudem weitaus günstiger, als ein Aufenthalt in einem lateinamerikanischen Land.  Sie brauchen keine Impfungen oder gar ein Visum.  

Die Entfernung nach Deutschland beträgt, je nachdem wo Sie sich befinden, max. zwei bis 3 Stunden mit einem Flugzeug.

Die Lebenshaltungskosten sind mit denen in Deutschland vergleichbar.

Sprachreisen Spanien - Spanisch lernen in Spanien

Sprachreisen - Sprachurlaub in Spanien
Sprachreisen - Sprachurlaub in Spanien

Sie wollen Ihre Ferien nutzen, um Ihre Spanischkenntnisse aufzufrischen und trotzdem nicht auf den Urlaub verzichten? Wie wäre es mit einer Sprachreise nach Spanien ? Es gibt wohl keine bessere Art, Spanisch zu lernen, als in Spanien selbst.

Durch den Kontakt mit Muttersprachlern werden Sie nicht nur mit der Sprache vertraut, sondern lernen auch viele neue Menschen kennen und bekommen gleichzeitig einen Einblick in die spanische Kultur. Und sollten Sie vom Vokabeln-Lernen genug haben, können Sie Ihre neu erworbenen Kenntnisse am Strand oder im wilden Nachtleben Spaniens testen.

Informieren Sie sich hier über die diversen Möglichkeiten, die Sie haben, um eine  Sprachreise nach Spanien planen zu können.

+   Sie haben die Möglichkeit, Ihren Sprachurlaub für einen Aufenthalt von bis zu 4 Wochen zu buchen

Spanisch lernen in Spanien und Latain Amerika !  hier finden Sie Anbieter von Sprachreisen und Sprachschulen in spanisch sprechenden Ländern.

Spanisch lernen in Spanien. Buchen Sie eine Sprachreise nach Spanien.  Das ist die einfachste Variante.    Ein paar Stunden theoretischen Unterricht nehmen und dann das Gelernte in der Praxis anwenden.

Sie werden sehen, Spanier sind gerne bereit Ihnen zu helfen.   Innerhalb kürzester Zeit, werden Sie in der Lage sein, spanisch zu sprechen.   Nicht fehlerfrei, die Grammatik ist nicht zu unterschätzen, aber so, dass Sie verstanden werden.   Spanisch lernen in Spanien, das ist wirklich für jeden, gleich welchen Alters, machbar.    Spanier korrigieren Sie nicht zwangsläufig freiwillig.  Wenn Sie darum bitten, werden sie es gerne und bereitwillig mit großem Eifer tun.    Hier wird anerkannt, dass ein Ausländer gewillt ist, die Sprache überhaupt zu lernen.    Daher werden Sie jegliche Unterstützung haben.

Ein weiterer Punkt, warum sich eine Sprachreise nach Spanien lohnt und sich auszahlen wird.

Sprachschulen, Sprachurlaub, Bildungsreise

Sprachschulen, Sprachreisen, Spanien
Sprachschulen, Sprachreisen, Spanien

Selbst wenn Sie sich kurzfristig für einen Sprachaufenthalt, einen Sprachkurs oder eine Sprachreise entscheiden sollten, so ist das kein Problem. Viele Sprachreiseveranstalter haben sich darauf eingestellt und bieten auch kurzentschlossenen Spanischsprachschülern ein kompaktes Angebot an Sprachreisen an.

Sie können Standardkurse oder Intensiv Sprachkurse absolvieren. Sie können Business-Spanisch genauso buchen wie Konversation.  Viele Schulen kombinieren auch Ausflüge oder spanische Kochkurse mit dem Sprachunterricht. 

Sie brauchen also keine Sorgen zu haben, dass Sie Ihren Sprachaufenthalt nur mit Büffeln von Vokabeln oder der Gramatik verbringen müssen.  Für jedes Niveau und für jedes Alter gibt es Angebote.

Ein Sprachkurs in Spanien zu absolvieren wird Ihnen sicherlich viel Freude bereiten. Sie lernen Land und Leute kennen, sind gezwungen Spanisch zu sprechen, was der Sache ungemein dienlich ist und Sie können den Sprachaufenthalt mit Kulturtripps oder Sport und Freizeitaktivitäten kombinieren.

Einige Informationen zum Thema "Kunst und Kultur in Spanien"

Sprachferien, Sprachaufenthalt , Sprachkurse

Spanisch lernen in Spanien
Spanisch lernen in Spanien

Wenn Sie sich entschlossen haben, in Spanien spanisch zu lernen, dann ist es nur noch wichtig, die richtige Region zu finden.

Wo würde es Ihnen besser gefallen.  Vielleicht in Malaga , Cordoba oder Granada?  Dort können Sie dann gleich einen Bildungsurlaub mit anschließen. soviel geschichtsträchtige Kultur finden Sie so komprimiert , kaum an einer anderen Stelle oder an einem anderen Ort in Spanien.

Viele Sprachschüler entscheiden sich auch für Barcelona.  Diese quirlige und schöne Stadt beheimatet viele Sprachschulen und bietet umfangreiche Sprachlern Möglichkeiten.

Die Hauptstadt Madrid ist bei Studenten und Menschen, die Spanisch lernen wollen und auch gleich eine Stadt komplett inhalieren möchten, ebenfalls ein großes Spektrum an Möglichkeiten.

Das wo ist nun Ihnen überlassen.  Es ist wahrlich nicht leicht zu entscheiden.  Ich denke, wenn Sie einen Kurs oder eine Leistungsstufe absolivert haben, werden Sie bestimmt gerne wieder kommen um Ihre Fortgeschrittenenkurs ebenfalls in Spanien zu buchen.

Viel Spass beim Erlernen einer neuen SpracheSpanisch lernen in Spanien ! nicht nur für Schüler, Studenten und Jugendliche!  Immer mehr Senioren buchen auch lt. diverser Sprachreiseveranstalter Kurse!

Eine Sprachreise in Spanien ist zudem weitaus günstiger, als ein Aufenthalt in einem lateinamerikanischen Land. Sie brauchen keine Impfungen oder gar ein Visum.

Machen Sie sich fit für den Spanien-Urlaub!  Sie werden sehen, wieviel Freude es Ihnen bereiten wird, wenn Sie in der Lage sind, in der Landessprache, zumindest ein wenig, zu kommunizieren.

Sprachurlaub unter der südlicher Sonne

Plaza del Triunfo Sevilla

Eine Sprache erlernen Sie am besten dort, wo sie gesprochen wird. Spanien ist das ideale Reiseziel für eine Sprachreise, denn dort lassen sich Erholungsurlaub und Spanischkurs ganz einfach verbinden. Das Land ist schnell erreicht, bietet europäischen Standard und ein angenehmes Klima.

Während der Sprachreisen lernen Sie Spanisch an einem  der beliebtesten Orten in Spanien:

Erleben Sie die pulsierenden Metropolen Barcelona & Madrid oder den ewigen Frühling auf den kanarischen Inseln! Entdecken Sie die traditionsreichen Städte in Andalusien oder genießen die herrlichen Strände der Costa Blanca! Lassen Sie sich auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela entführen oder machen Ihren Sprachkurs in Palma de Mallorca! Wie wäre es alternativ mit dem Sprachreise-Klassiker Salamanca oder dem Surferparadies San Sebastian?

Sprachreisen bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl verschiedener Spanisch-Sprachkurse für Anfänger bis Fortgeschrittene an.

Standard-Gruppenkurse mit wenigen Lektionen pro Tag lassen Ihnen genug Zeit für die Erholung im Urlaub. In intensiveren Standardkursen machen Sie schnellere Fortschritte. Informieren Sie sich über die vielen Möglichkeiten, die Ihnen die meisten Sprachschulen bieten.

Die Kombination von Gruppen- und Einzelunterricht erlaubt Ihnen eine zielgerichtete Intensivierung bestimmter Themenkomplexe. Reiner Einzelunterricht wird für Sie und Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert , so kommen Sie am schnellsten und effektivsten voran. Für die Nutzung der Sprache im Beruf empfehlen wir  Businesskurse in Malaga und Sevilla.


Spanisch lernen in Spanien ist eine Freude

Spanisch lernen

Sprachreisen nach Spanien

Viele Sprachschulen laden Sie zu einer Spanisch-Sprachreise ein. Erleben Sie eine faszinierende Kultur und rücken Sie dieser mit jedem neu erlernten Wort ein Stück näher.

Spanien liegt praktisch vor Ihrer Haustüre.  Sie müssen keine lange Anreise in Kauf nehmen. Sie können per Bus, per Bahn mit dem eigenen PKW - mit dem Flugzeug anreisen - auch per Schiff ist die Anreise schnell und attraktiv.  Kombinieren Sie Ihren Sprachaufenthalt mit einem längeren Urlaub!

Im Land seiend werden Sie feststellen, wie schnell Sie diese wunderschöne Weltsprache lernen werden.  Nicht in absoluter Perfektion - aber so, dass Sie sich allerorts verständigen können.

Informieren Sie sich gerne über die Möglichkeiten!

Spanien Reisen und Urlaub online buchen


Neues & Aktuelles
Anzeigen