Violinkonzert mit Anne-Sophie Mutter

Die Starviolinistin Anne-Sophie Mutter gastiert in Valencia und Murcia. Gemeinsam mit den Trondheimer Solisten wird sie drei Violinkonzerte von Johann-Sebastian Bach sowie die Teufelstrillersonate von Giuseppe Tartini spielen.

Die 43-jährige zählt zu den besten Violinisten der Welt, bereits im zarten Alter von fünf Jahren begann sie mit dem Geige spielen. Vor über zwanzig Jahren wurde der zweifachen Mutter das Bundesverdienstkreuz erster Klasse für ihr soziales Engagement verliehen.

Erklingen wird die klassische Musik im Palau de la Musica am 4. März in Valencia und am 5. März im Auditorio in Murcia, beides akustisch erstklassige Säle, wie Anna-Sophie-Mutter in einem Interview versichert. Karten können bei Ibermusica vorbestellt werden.

Marion Schmitt

Interessante Veranstaltungen 2007:

Weitere Servicethemen:

Weitere Servicethemen:

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen