Rezept aus Katalonien – die katalonische Küche. Rezepte aus Spanien

Creme-Katalan-Eis (Gelat de Crema de Catalan)

Eiscremes sind ein fester Bestandteil der Küche aller spanischen Regionen. Die beste, creme-katalan

Für 6 Personen

500 ml Milch
3 Streifen Zitronenschale
1 Stange Zimt
125 g Zucker
4 Eigelb
1 TL Maisstärke
4 EL Demerara Zucker
2 EL Wasser

Eigelb und Maisstärke in einer feuerfesten Schüssel kräftig mit einem Holzlöffel verrühren. Die Schüssel über einen Topf mit köchelndem Wasser setzen. Die heiße Milch durch ein Sieb zur Eigelbmasse in die Schüssel gießen. Unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Eiscreme eindickt und einen Löffelrücken überzieht.
In eine kleine Kastenform gießen, abkühlen lassen und dann 2 Stunden in das Gefriergerät stellen.
Ohne spezielles Zubehör lässt sich Karamell am besten in einem kleinen Topf kochen. Den Demerara – Zucker dazu mit dem Wasser erhitzen, bis er angenehm nach Karamell duftet. Dann sofort auf ein Stück Alufolie gießen, das auf einem Brett liegt.
Den Karamell, wenn er hart geworden ist, von der Folie abziehen und im Mixer oder in der Küchenmaschine zerkleinern. Die Stücke brauchen nicht gleichmäßig zu sein.
Die Eiscreme aus dem Gefrierfach nehmen und kräftig mit der Gabel durchschlagen. 3 EL Karamellstücke unterrühren und die Eiscreme zurück in das Gefriergerät stellen, bis sie fest ist.


Rezepte aus Katalonien

Rezepte aus Spanien

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen