Entdecke Madrid

In diesem Sommer erhöht sich das vom Patronato de Turismo de Madrid ausgearbeitete Besuchsprogramm „Entdecke Madrid!“ auf 65 Führungen, von denen 33 auf Spanisch und 20 in anderen Sprachen durchgeführt werden.
12 geführte Besichtigungstouren richten sich an Behinderte. Auch in diesem Jahr greift das Programm die Geschichte, Kunst, Architektur, Gastronomie, Literatur sowie die Legenden und Traditionen Madrids auf, um Madrilenen und ausländischen Besuchern die Geheimnisse und Reize, die in den verschiedenen Straßen und Winkeln der Stadt verborgen liegen, zu enthüllen.
In spanischer Sprache werden acht neue Besichtigungstouren angeboten, beispielsweise „Madrid und Design“; „Der Retiro-Park, ein Park der Könige“; „Ein Spaziergang der ersten Klasse: die Achse Prado-Recoletos“ und „Kunst und Handwerk im Barrio de las Letras“. Das internationale Programm umfasst auch 13 Besuche auf Englisch und einen auf Deutsch.
Vier Touren richten sich an Sehgeschädigte, zwei an körperlich Behinderte und zwei an geistig Behinderte. Auf Wunsch werden auch Sonderprogramme für Gruppen zu den unterschiedlichsten Themen organisiert, u.a. das Programm „Meisterwerke des Prado“ oder „Historische Friedhöfe in Madrid“.
Genaue Informationen gibt es im Internet unter www.esmadrid.com oder können einem Faltblatt entnommen werden, das in den touristischen Informationszentren der Stadt ausliegt oder telefonisch angefordert werden kann (Tel. 0034-91 588 16 36).

Weitere Artikel im August 2008

Weitere Artikel im Archiv

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen