Ferien auf dem Lande – Urlaub auf dem Bauernhof

"Alicante hat ein reiches Angebot für Urlaub auf dem Lande und herrliche Landschaften" – so steht es geschrieben. Im Prinzip ist das ja auch alles richtig, was die Homepage für ländlichen Tourismus wieder gibt. Wenn Sie sich dann mühsam, durch die lange nicht mehr aktualisierten Seiten klicken, werden Sie feststellen, dass das Angebot doch mehr als dürftig ist. 
Mit etwas Glück werden Sie Elche und  Orihuela finden, offizielle Landgasthöfe bleiben Fehlanzeige.
Nicht anders geht es Ihnen, wenn Sie sich denn auf der Seite für Natrurliebhaber umsehen. Immerhin wird die Zahl der Landgasthöfe in Spanien auf 700 beziffert, warum taucht dann für Alicante Süd nicht ein einziger auf.  Also auch der Landtourismus wird mehr als stiefmütterlich behandelt.
Dabei wäre die Nachfrage gross. Viele meiner Seitenbesucher erkundigen sich nach Möglichkeiten, Angeboten und Preisen. Wie bedauerlich, dass man dieser Nachfrage nicht nachkommen kann.
Wie aus der Presse zu erfahren, sind die Betreiber nicht minder unglücklich über die schlechte Behandlung seitens der offiziellen Stellen. Es würden ihnen viele Knüppel zwischen die Beine geworfen. Es sei nahezu unmöglich, die Genehmigung seitens der zuständigen Rathäuser zu erhalten.
Urlaub auf dem Bauernhof, nicht nur in Deutschland beliebt und erfolgreich, bleibt wohl in Spanien noch für lange Zeit Zukunftsmusik.
Es gibt einige Angebote, vor allen Dingen in den nördlichen Regionen, aber final muss man sagen, für ein so grosses Land wie Spanien, ist das Angebot doch eher ein Armutszeugnis! 
Ein Land, dass wie das unsere, so sehr auf den Tourismus angewiesen ist (nach der Immo Krise , doch mehr den je) sollte vielleicht mit den Genehmigungen langsam ein wenig konzillianter umgehen.
Warten wir es ab, was sich in naher Zukunft bezüglich Ferien auf dem Bauernhof und Landurlaub tun wird.

google


Neues und Aktuelles, Nachrichten: April 2010

NEWS 2010

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen