Spargelrezept aus Navarra und Aragon. Rezepte aus der Küche Spaniens

Spargel mit zwei Saucen (Esparagos con dos salsas)

In Navarra wird erstklassiger weißer Spargel angebaut und zu Konserven verarbeitet. Für dieses Rezept benötigt man ein Glas oder zwei kleine Dosen Spargel (oder natürlich frischen Spargel)

Für 4 Personen

400 g Spargel aus der Dose oder
16 Stangen frischer, gekochter Spargel

Für die Vinaigrette

125 ml Olivenöl
3 EL Weinessig
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Tomatensauce

1 – 2 reife Tomaten, abgezogen und entkernt
1 EL gehackte Gemüsezwiebel
Prise scharfer Paprika oder Cayennepfeffer
1 EL gehackte frische Petersilie

Spargel abtropfen lassen und auf einen Teller anrichten.
Für die Vinaigrette Öl, Essig und Gewürze verrühren.
Für die Tomatensauce das Fruchtfleisch gleichmäßig würfeln. Mit Zwiebeln und Petersilie vermengen und leicht mit Salz und Pfeffer oder Cayennepfeffer würzen.
Zum Servieren die Tomatensauce und den Spargel dekorativ anrichten und Vinaigrette dazureichen. Spargel abwechseln mit den beiden unterschiedlichen Saucen essen.


Rezepte aus Navarra und Aragonien (Aragon)

Rezepte aus Spanien

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen