Sprechen Sie spanisch?

Die spanische Sprache wird immer beliebter. Nach einer aktuellen Untersuchung des Cervantes-Institutes lernen weltweit 14 Millionen Menschen Spanisch. Damit ist Spanisch hinter dem Englischen die am häufigsten erlernte Sprache. Alleine in Deutschland zählte die Studie 500.000 Schüler, in den USA gibt es mit sechs Millionen Menschen die meisten Lernwilligen. Spanisch wird gesprochen in Spanien, Mexiko, Peru, Kolumbien, Argentinien, Chile, Venezuela, Nicaragua, Costa Rica, Kuba und in weiteren Ländern.

15-01-07 Marion Schmitt

Weitere Nachrichten im Januar 2007

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen

Die mobile Version verlassen