die Katalonische Küche und ihre Rezepte. Kochrezepte aus Spanien

    Artischockenböden mit Gemüsefüllung

    Für 4 Personen


    4 große Artischocken
    Saft von 2 Zitronen
    ½ Zucchini
    ½ Aubergine
    ¼ gelbe Paprikaschote
    1 Fleischtomate
    6 Knoblauchzehen
    4 EL Olivenöl
    Salz
    schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Die Artischockenstiele abbrechen, damit eventuelle Fasern aus dem Boden mitgerissen werden. Sämtliche Blätter entfernen. Den verbliebenen Boden mit etwas Zitronensaft beträufeln. Das harte Heu in der Mitte des Bodens mit einem Kugelausstecher oder einem Löffel herausschaben.
    Die Artischockenböden sofort in einen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Den Saft von 1 Zitrone dazugeben. Die Böden etwa 10 bis 15 Minuten garen.
    Die Zucchini sowie die Aubergine waschen und von den Stielansätzen befreien. Die Paprikaschote waschen und entkernen. Die Tomate überbrühen, enthäuten und entkernen.
    Sämtliches Gemüse klein würfeln. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
    In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und die Gemüsewürfel sowie den Knoblauch darin andünsten. Die Gemüsemischung mit Salz sowie Pfeffer würzen und in die Artischockenböden füllen. Mit etwas Zitronensaft und dem restlichen Olivenöl beträufeln und die Böden warm oder kalt servieren.
    Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde


    Rezepte aus Katalonien

    Rezepte aus Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen