Dem Zauber der wunderschönen Baleareninsel Mallorca sind vielen Menschen erlegen. Dieser Zauber geht sogar so weit, dass sich manche von ihnen dazu entscheiden, nicht nur auf Mallorca Urlaub zu machen, sondern dort auch für längere Zeit zu leben und auszuwandern oder ihren Ruhestand auf der Insel zu verbringen. Das angenehme milde Klima, die abwechslungsreiche Natur und das lockere Flair Mallorcas sind entscheidende Faktoren zum Auswandern nach Mallorca.

    Job- und Wohnungssuche frühzeitig beginnen

    Wer plant nach Mallorca auszuwandern, sollte sich frühzeitig um eine Unterkunft kümmern und sich auch über die Jobangebote vor Ort informieren. Die Immobiliensuche auf Mallorca ist nicht immer ganz einfach, denn die Urlaubsinsel ist als Wohnsitz sehr beliebt und daher gestaltet sich die Suche nach einem mallorquinischen Wohnsitz nicht immer ohne Probleme und ist in der Regel auch nicht ganz günstig.

    Doch mit Hilfe von erfahrenen und seriösen Immobilienmaklern erhöhen sich die Chancen, die passende Immobilie zu finden. Ganz egal ob eine komfortable Ferienwohnung in der Stadt, eine hübsche kleine Finca in Strandnähe oder ein WG-Zimmer für den schmaleren Geldbeutel – mit Hilfe von Immobilienmaklern und einer ausgiebigen Internetrecherche finden Auswanderer bestimmt die passende Immobilie für sich.

    Wichtig ist eine vorausschauende Planung, denn ohne Geld und die richtige Planung ist die Chance erhöht, dass sich der Traum des Auswanderns zum Alptraum entwickeln kann.

    Mallorca in all seinen Facetten genießen

    Mallorca bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an landschaftlichen Schönheiten, die sowohl Strandliebhabern als auch Freunden von Bergen und Gebirgen zufriedenstellen. Diese Vielfalt führt dazu, dass viele Urlauber auch für längere Zeit auf Mallorca leben wollen, um den Reiz der Insel auf Dauer genießen zu können. Dort zu leben, wo andere Urlaub machen, ist für viele Menschen einfach ein Traum.

    Besonders für all jene, die dank moderner Kommunikationsmittel auch gänzlich ortsunabhängig arbeiten können, ist die Baleareninsel eine gute Wahl. Aber nicht nur arbeiten kann man auf der Insel gut – immerhin gehört Mallorca zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Spaniens – sondern Mallorca ist auch ein geeigneter Hotspot für allerlei sportlicher Aktivitäten wie Schwimmen in der Abendsonne, Surfen oder Wakeboarden.

    Die Lebensqualität unter der spanischen Sonne erhöhen

    Neben den vielen sportlichen Aktivitäten, die man auf Mallorca machen kann, bietet die Insel aber auch zahlreichen kulinarische und kulturelle Höhepunkte an. Besonders in der Hauptstadt Palma können sowohl Touristen als auch Zugezogene viel erleben.

    Die mediterrane Küche mit viel frischem Fisch und Gemüse ist ein entscheidender Faktor für die hohe Lebensqualität. Stets einen Ausflug wert sind die unzähligen Galerien und Shops in der Altstadt Palmas oder auch die beliebte Kathedrale La Seu.

    Auswandern nach Mallorca – Einen Wohnsitz auf der Baleareninsel finden

    Die Baleareninsel Mallorca ist wohl des Deutschen liebste Urlaubsinsel und nicht wenige Menschen träumen davon, nicht nur auf Mallorca Urlaub zu machen, sondern dort auch komplett zu leben und auszuwandern. Einer der wichtigsten Schritte, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, ist die Suche nach einer geeigneten Immobilie. Dies ist gar nicht so einfach, da Wohnraum aufgrund der Beliebtheit Mallorcas recht knapp ist, aber mit Hilfe von seriösen Immobilienmaklern fällt die Suche um einiges leichter. Wer dann noch genügend Zeit und Geduld in die Suche steckt, hat gute Chancen die passende Wohnung oder Immobilie für sich zu finden.

    Den Schritt ins Unbekannte zu wagen

    All jene, die mit den Gedanken spielen nach Mallorca auszuwandern, sollten diese Entscheidung nicht leichtfällig treffen, sondern sich ausreichend Gedanken machen und diesen Schritt explizit planen. Besonders hilfreich sind hierbei immer das Vorhandensein von Sprachkenntnissen und ein wenig Ersparnisse, die gerade zu Beginn sehr häufig zum Einsatz kommen können, da die wenigsten Auswanderer direkt und sofort einen Job vor Ort haben. Die Vorbereitung und Planung ist immens wichtig, dazu gehört es nicht nur die Wohnungsanzeigen zu durchforsten, sondern auch die Arbeitsmarktlage zu checken.

    Immobilien erwerben?

    Wer über längere Zeit auf der Baleareninsel leben möchte, sollte sich überlegen, sich eine eigene Immobilie zu kaufen, sofern das notwendige Kleingeld hierfür vorhanden ist. Hierzu sollte man sich am besten einen kompetenten Immobilienmakler suchen, der auf Immobilien auf Mallorca spezialisiert ist. Wer nicht über ausreichende Sprachkenntnisse verfügt, kann auch problemlos einen deutschsprachigen Immobilienmakler  beauftragen.

    Natürlich kann man auf Mallorca auch zur Miete wohnen, aber für längere Aufenthalte kann sich auch durchaus ein Kauf lohnen. Es ist zudem auch äußerst unproblematisch, eine gekaufte Immobilie auf Mallorca wieder zu verkaufen, sollte man den Wohnort wieder wechseln wollen.

    Das Internet bietet Hilfestellung bei der Wohnungssuche

    Für Menschen, die noch keine Leute auf Mallorca kennen und nicht gerne alleine leben wollen, sind WGs eine gute Wahl. Insbesondere in der Hauptstadt Palma gibt es eine große Auswahl an WG-Zimmern, die Interessierte im Internet durchforsten können. Im Internet gibt es jedoch nicht nur Angebote für Wohngemeinschaften, sondern auch Angebote für Fincas, Villen oder Ferienappartements.

    Am besten ist es jedoch, sich die in Frage kommenden Immobilien direkt vor Ort anzuschauen und zu recherchieren, da die Realität einen besseren Eindruck von vermittelt als virtuelle Bilder und Beschreibungen. Die Preisspanne für die Immobilienobjekte erstreckt sich über einen großen Raum, von günstig über hochpreisig. Schnäppchen sind auf Mallorca jedoch nicht zu erwarten, denn die Insel ist nicht nur für Spanier sehr beliebt und gehört auch zu den wirtschaftsstärksten Regionen Spaniens.

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen