Der Tag des Buches

    Der Tag des Buches ist eigentlich eine katalanische Tradition. Zum Namenstag von San Jordi am 23. April werden traditionell Bücher und Rosen verschenkt. 1995 machte die Unesco ihn zum Welttag des Buchs. An diesem Tag starben ausserdem Shakespeare und Cervantes.


    Weitere Artikel im April 2008

    Weitere Artikel im Archiv

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen