EXPO Zaragoza

    Endlich ist es soweit!  Am 14. Juni 2008 wird die EXPO 2008 in Zaragoza (Saragossa) in Aragon , Spanien, eröffent!
    Ab Samstag, den 14. Juni wird das Motto „Wasser und nachhaltige Entwicklung“  Besucher aus der ganzen Welt anlocken.  Die Expo erwartet in den 93 Tagen ca 8 Millionen Besucher.  Die Tore öffnen morgens um 9 Uhr und schließen nachts um 3 Uhr.
    Die Expo ist per Zug, Flugzeug, Auto oder Bus leicht zu erreichen.  Wer mit dem Zug anreist,  erlebt den spektakulären Brückenpavillion über dem Ebro, den die weltberühmte iraktische Architektin Zaha Hadid entworfen hat, an. 
    100 Länder beteiligen sich an der Expo. 140 Pavillion erwarten die Besucher.  Avantgardistische Architektur, spektakulär und einmalig, erbaut nach Geboten der Umweltverträglichkeit  und  unter Ökologischen Gesichtspunkten.  Die Expo trägt dem Motto Rechnung.  Diese Weltausstellung ist wirklich fatasievoll und vielschichtig. Die Botschaft ist klar formuliert und perfekt umgesetzt:  „Ein Element verbindet die Völker“ !
    Der Deutsche Pavillion lässt Sie auf einem futuristischen Floß in einer  unterirdischen Höhle beginnen. Sie befinden sich im Grundwasserbereich, schlängeln sich durch Wasserleitungen in einen Privathaushalt und kommen nach ca 10 Minuten im Zielhafen an, in der Kölner Bucht!, die als besonders sauberes Beispiel der  deutschen Flusswelt gilt.   Natürlich ist auch in allen Pavillions aller 100 teilnehmenden Nationen für das leibliche Wohl gesorgt.  Der deutsche Pavillion bietet natürlich deutsche Spezialitäten, wie Sauerbraten und Schweinshaxen.
    Die Preise für die Expo, die Weltausstellung 2008 in Zaragoza, sind natürlich abhängig von der Art des Tickets. Es werden verschiedene Ticketarten angeboten. Ein Erwachsener zahlt ab T1, einen Preis von Euro 30,80 für einen Tag.  Das 3 Tagesticket ist ermässigt und für Euro 61,60 zu haben. Es gibt diverse Kombinationsmöglichkeiten. 
    Sie können natürlich alle weiteren Informationen zur Expo 2008 in Zaragoza im Internet abrufen.


    Falls Sie Fragen haben, steht Ihnen auch eine allgemeine Hotline Nummer zur Verfügung. Die Expo ist rund um die Uhr unter der Tel Nr:   902 302 008  erreichbar.

    Weitere Artikel im Juni 2008

    Weitere Artikel im Archiv

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen