Immobilien in der Extremadura – Spanien – Ferienhäuser – Ferienwohnungen – Hauskauf

    Die Extremadura, eine der 17 autonomen Regionen Spaniens, grenzt an Portugal.
    Die einzige Stadt mit mehr als 100.000 Einwohner ist Badajoz (ca. 150.000 Einwohner). Die nächst grösseren Städte sind Caseres und Merida.
    Bekannt ist die Extremadura durch Weinanbau, die bekannten, köstlichen Kirschen aus der Region und die weltbekannten Patas Negras, die schwarzen Schweine, die in dieser Region heimisch sind. Sie ernähren sich von Korkeichen  (Jamon Iberico).
    Informationen zur Extremadura: Geschichte, Bevölkerung, Kunst, Kultur, Gastronomie und Küche.
    Die Extremadura ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Das Immobilienangebot ist noch überschaubar. Sie finden sowohl Ferienhäuser, Häuser zum Kauf, Landhäuser und die typischen Steinhäuser dieser Region.
    Die Extremadura ist eine Region für Naturliebhaber, die nicht am Meer leben wollen – sondern das besondere der Landschaft vorziehen.
    Ein weiterer Vorteil: die Preise sind noch weit von denen in den Küstenregionen entfernt. Sie können hier immer noch ein "gesundes" Preisleistungsverhältnis vorfinden.  Auch das ist für viele Immobilien Käufer ein wichtiges Argument.

    Empfehlungen/Anzeigen


    Immobilien – Ferienhäuser – Ferienwohnung – Hauskauf in allen Regionen Spaniens

    (Kopie 1)

    Google center mitte





    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen