Geschäftsfrauen in Spanien

    Ausländische Frauen werden im Geschäftsleben akzeptiert. Sie sollten aber rasch Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, um Ihr Ansehen aufrecht zu erhalten

    Es ist heute absolut normal  für eine Geschäftsfrau, einen Geschäftsmann zum Essen einzuladen. In Spanien ist das aber unüblich. Laden Sie den Partner des Geschäftspartners mit ein, um Missverständnissen vorzubeugen! Eigentlich zahlt in Spanien der Mann die Restaurantrechnung. Sprechen Sie vorher mit dem Kellner ab, dass die Rechnung an Sie gehen soll!
    Mir ist es trotz aller Bemühungen und Rücksprachen mit dem Kellner, oft nicht gelungen, die Rechnung zu zahlen. Obwohl ich eingeladen hatte. Das geht spanischen Geschäftsmännern auch heute noch einfach gegen ihren Stolz eine Frau zahlen zu lassen.  Obwohl er sie durchaus als adäquaten Geschäftspartner akzeptiert. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
    Am besten, Sie gehen kurz bevor die Rechnung kommt, diskret zur Theke , verlangen die Rechnung und bezahlen "im geheimen". Meistens lässt sich dann Ihr spanischer Gast es sich nicht nehmen, in ein weiteres Lokal zum Drink oder Kaffee einzuladen, oder er tut dies an Ort und Stelle.


    Weitere Artikel unter „G“

    Spanien A – Z:

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen