Javier Bardem erhielt den OSKAR!

    Javier Bardem aus Spanien wurde am 24.02.2008 mit dem Oskar als bester Nebendarsteller in dem Thriller „No Country for old man“ ausgezeichnet. Javier Bardem wurde auf Gran Canaria im Jahr 1969 geboren. Auch seine Familie und seine Geschwister leben von der Schauspielerei. Schon im Jahr 2001 wurde Javier Bardem als erster Schauspieler Spaniens für einen Oskar nominiert. In diesem Jahr hat es geklappt! Bekannt wurde Bardem 1992 an der Seite von Pemelope Cruz (seiner derzeitigen Partnerin) im Film „Jamon, Jamon“. Seinen Druchbruch schaffte er dann 1995 mit dem Film „Die Zeit läuft ab“. Für diesen Film erhielt er auch einen „Goya„, den spanischen Oskar, als bester Hauptdarsteller.
    Herzlichen Glückwunsch! – Javier Bardem !

    Weitere Artikel im Februar 2008

    Weitere Artikel im Archiv

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen