Informationen über die Küche Altkastiliens und Rezepte aus Spanien

    Karamel-Créme (Flan caramelo)

    Für vier Personen

    150 g Zucker
    1 TL Butter
    1/4 l Sahne
    2 Eier
    3 Eigelb
    1 Pck. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    1/2 Zitrone – ungespritzt

    Zubereitung
    Zucker in einen Topf geben, 5 Minuten bei kleiner Hitze goldbraun karamellisieren. Mit der Butter eine feuerfeste Form ausbuttern, Karamellmasse einfüllen und die Form drehen, so dass sie komplett mit der Karamellmasse ausgekleidet wird und beiseite stellen.

    Sahne in einen kalt ausgespülten Topf geben, erhitzen. Eier in eine Schüssel geben, die Eigelbe, Vanillezucker und Salz hinzufügen.
    Von der Zitrone die Schale abreiben, dazu geben und alles verrühren, 2 EL von der heißen Sahne hinzufügen, unterrühren. Die Eiermasse in die heiße Sahne schlagen und alles durch ein Sieb in die karamellisierte Form füllen.

    Form im Wasserbad in den auf 150°C/Gas Stufe 3 vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene stellen, in etwa 40 Minuten fest werden lassen.
    Tipp: Die Crème ist gar, wenn an einem hineingesteckten Holzstäbchen nichts mehr hängen bleibt. Dann herausnehmen, abkühlen lassen und auf eine Glasplatte stürzen.


    Rezepte aus Altkastilien

    Rezepte aus Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen