Rezepte aus Neukastilien und La Mancha. Rezepte aus Spanien

    Manchego-Bällchen mit Zucchini-Tomaten-Dip

    Bällchen:

    500 g Magerquark
    2 Eier
    100 g Mehl
    100 g Manchego, frisch gerieben
    50 g Semmelbrösel
    Öl zum Frittieren

    Dip:

    1 große Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    1 Zucchini, ca. 150 g
    2 EL Olivenöl
    2 große Fleischtomaten
    Salz
    Pfeffer

    Für den Dip die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Kasserolle in heißem Olivenöl andünsten.Die Zucchini putzen, waschen und fein raspeln, dann dazu geben und 5 Minuten dünsten. Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und grob hacken. Anschließend in den Topf geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten köcheln lassen, dann abschmecken und abkühlen lassen.

    Für die Bällchen den Magerquark abtropfen lassen und mit den Eiern, dem Mehl und dem Manchego mischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen und zu walnussgroßen Bällchen formen. Diese in den Semmelbröseln wälzen und in heißem Öl goldbraun frittieren.
    Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Dip servieren.


    Rezepte aus Neukastilien und La Mancha

    Rezepte aus Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen