Neue Golfplätze in Planung

    Will man den aktuellen Presseberichten Glauben schenken, so sind sage und schreibe 30 neue Golfplätze zu den bisher existierenden 15 Plätzen, in der Provinz Alicante in Planung.
    Davon ausgehend, dass wie bisher nicht 10. Millionen Menschen über Alicante in die Provinz einfliegen, sondern bis 2020 mindestens 25 Millionen Touristen Spanien , resp. die Costa Blanca und Costa Calida als Urlaubsziel auserkoren haben, so macht einer Erweiterung des Angebotes sicherlich Sinn.  Man springt vielleicht ein wenig spät auf den fahrenden Zug auf. Dennoch gäbe es der Region eine neue, realistische Chance, in diesem interessanten und grossen Markt mitzumischen.
    Ein wichtiger Hinweis ist sicher, dass die Verfügbarkeit des Wasser, hinsichtlich der herrschenden Dürre im Land, kein Problem darstellen würde, da die Golfplätze mit den geklärten Abwässern der anliegenden Siedlungen versorgt werden würden. Alle 13 zur Zeit geöffneten Plätze würden nunur 0,65 Prozent der Wasserresourcen der Provinz  Alicante verbrauchen.


    Weitere Artikel im April 2008

    Weitere Artikel im Archiv

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen