Neue Luxusfähre in Denia

    Bereits für Juni 2008 sieht die Schiffahrtsgesellschaft Baleria de Taufe für die neue Personenfähre vor, die seit 2006 in Vigo /Galicien von dem Schiffsbauer Astillero Barreras gebaut wird. Der Vorsitzende von Baleria, Adolfo Utor, kündigte bei einer Pressekonferenz auf Formentera an, diese Fähre werde die Strecke Denia nach Ibiza in drei Stunden und die Strecke nach Palma de Mallorca in sechs Stunden zurücklegen. Die Kosten belaufen sich auf 93 Mill. Euro.
    Das luxeriöse Fährschiff ist für 1200 Passagiere konzipiert, verfügt über einen Swimmingpool an deck und bietet neben einem Solarium komfortable Zwei- und Vierbettkabinen, Bars, Restaurants, ein Kino und Geschäfte sowie einen Kinderhort. Transportiert werden können auf der Fähre über 300 Pkws.


    Weitere Artikel im April 2008

    Weitere Artikel im Archiv

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen