Port Aventura

    Wer einmal in Barcelona oder zumindest in der Nähe ist, darf sich dieses Vergnügen nicht entgehen lassen. Port Aventura ist einer der bedeutendsten Freizeit- und Vergnügungsparks in Südeuropa. Hier warten nicht nur verschiedene Themengebiete mit den aufregendsten Attraktionen, sondern auch mehrere interessante Shows und noch viele andere Möglichkeiten, die einen lohnenswerten Ausflug für die ganze Familie versprechen.

    Themengebiete im Park

    China:
    Da wären einmal die gigantischen Teetassen, die riesige Dragon Khan Achterbahn mit 8 Loopings, in der Besucher mit 110 km/h die Welt auch einmal kopfüber betrachten können, das große Fumanchu-Kettenkarussell, das allen, die bisher dachten, Karussells seien nur etwas für Kinder, eines besseren belehrt und noch viele andere Attraktionen. Um für die nächsten Vergnügungen Kraft zu tanken, kann man später eine Fahrt mit der Fähre machen und das Mittelmeer, das hier meistens nur wenig Wellengang hat, überqueren. Die kleinsten Gäste können sich im Spielparadies auf dem chinesischen Drachen austoben, über Netze und Brücken klettern und den riesigen Schlund hinunter rutschen.
    Der Westen:
    Hier finden Abenteuer alles was der wilde Westen hergibt. Buffalos, alte Minen und verschiedene Achterbahnen, wie beispielsweise die Tomahawk, versprechen Adrenalin pur. Mutige können sich auf der riesigen Wildwasserbahn den Grand Canyon hinunterstürzen.
    Mittelmeerraum:
    Das Urlaubsparadies verspricht auch hier Ruhe und Erholung, abgesehen von der von 0 auf 135 km/h beschleunigenden Achterbahn, und das in nur 3 Sekunden. Wem das zu viel ist, kann eine Fahrt mit dem Schiff über den Ozean machen oder mit der Lokomotive die wunderschöne Landschaft genießen.
    Natürlich war das noch nicht alles. Ergänzt werden die Themengebiete noch von Mexiko und Polynesien. Hier findet wirklich jeder etwas nach seinem Geschmack.

    Shows:

    Die Shows vermitteln einen Einblick in die unterschiedlichsten Kulturen unserer Welt. Mit verschiedenen Tänzen, akrobatischen  Aufführungen, Theater- und Musikvorstellungen werden regelmäßig die Zuschauer in Begeisterung versetzt.


    Restaurants

    Auch für das leibliche Wohl ist mehr als gesorgt. Zu den vielen Restaurants zählen z.B. das Raco del Mar, mit vorwiegend mediterranen Gerichten, das La Hacienda, welches den Gästen echte mexikanische Spezialitäten bietet, das Iron Horse Hotel, in dem man typische amerikanische Grillspezialitäten und noch viele andere Gerichte des wilden Westens genießen kann, sowie das Marco Polo Buffet, in dem man verschiedene Speisen aus aller Welt findet und so viel essen kann, wie man schafft. Die Entscheidung welches Restaurant gewählt wird, fällt nicht leicht, denn neben den hier genannten, gibt es noch viele mehr in Port Aventura.
    Natürlich befinden sich im Park auch viele Läden, in denen Shoppingliebhaber nicht nur Kleider und Souvenirs kaufen können, sondern auch Andenken aus den verschiedenen Ländern, die man gerade bereist hat. Wer gerne ein Bild seines Gesichtsausdrucks in der Achterbahn mit nach Hause nehmen will, kann das im Fotoladen der Shoppingmeile kaufen.
    Einer schönen Erinnerung an diesen Tag steht so nichts mehr im Wege.

    Anfahrt:

    Port Aventura befindet sich in Barcelona, an der Ausfahrt 35 der AP-7
    Von der La Jonquera kommend: Nehmen Sie die AP-7
    Von Barcelona oder El Vendrell kommend: Sie gelangen auf die AP7 direkt von der C-32
    Von Basque Country  oder Zaragoza kommend: Von der AP-2 aus gelangen Sie auch hier auf die AP-7
    Außerdem können Sie auch die Nationalstraßen N-240 Tarragona-Lleida, die T-11 Tarragona Teruel, oder die N-340 Barcelona-Valencia nehmen.
    Preise Hochsaison:
    Tagesticket Erwachsene (11-59 Jahre) : 39 €
    Tagesticket Kinder (4-10 Jahre): 31 €
    Tagesticket Senioren (ab 60 Jahre): 31 €
    Tagesticket Behinderte: 19,50 €
    Öffnungszeiten:
    Der Park ist geöffnet vom 23.03.07 bis 6.01.08
    Juli – Oktober: täglich
    Weitere Informationen zum Park finden Sie unter: www.portaventura.es

    Maria Pfeifer

    Informationen zum Thema Freizeit- und Naturparks in Spanien

    Anfahrt:
    Port Aventura befindet sich in Barcelona, an der Ausfahrt 35 der AP-7
    Von der La Jonquera kommend: Nehmen Sie die AP-7
    Von Barcelona oder El Vendrell kommend: Sie gelangen auf die AP7 direkt von der C-32
    Von Basque Country  oder Zaragoza kommend: Von der AP-2 aus gelangen Sie auch hier auf die AP-7
    Außerdem können Sie auch die Nationalstraßen N-240 Tarragona-Lleida, die T-11 Tarragona Teruel, oder die N-340 Barcelona-Valencia nehmen.
    Preise Hochsaison:
    Tagesticket Erwachsene (11-59 Jahre) : 39 €
    Tagesticket Kinder (4-10 Jahre): 31 €
    Tagesticket Senioren (ab 60 Jahre): 31 €
    Tagesticket Behinderte: 19,50 €
    Öffnungszeiten:
    Der Park ist geöffnet vom 23.03.07 bis 6.01.08
    Juli – Oktober: täglich
    Weitere Informationen zum Park finden Sie unter: www.portaventura.es
    Anfahrt:
    Port Aventura befindet sich in Barcelona, an der Ausfahrt 35 der AP-7
    Von der La Jonquera kommend: Nehmen Sie die AP-7
    Von Barcelona oder El Vendrell kommend: Sie gelangen auf die AP7 direkt von der C-32
    Von Basque Country  oder Zaragoza kommend: Von der AP-2 aus gelangen Sie auch hier auf die AP-7
    Außerdem können Sie auch die Nationalstraßen N-240 Tarragona-Lleida, die T-11 Tarragona Teruel, oder die N-340 Barcelona-Valencia nehmen.
    Preise Hochsaison:
    Tagesticket Erwachsene (11-59 Jahre) : 39 €
    Tagesticket Kinder (4-10 Jahre): 31 €
    Tagesticket Senioren (ab 60 Jahre): 31 €
    Tagesticket Behinderte: 19,50 €
    Öffnungszeiten:
    Der Park ist geöffnet vom 23.03.07 bis 6.01.08
    Juli – Oktober: täglich
    Weitere Informationen zum Park finden Sie unter: www.portaventura.es

    Maria Pfeifer

    Weitere Informationen zu Freizeit und Sport in Spanien

    Freizeit und Sport in Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen