Ein Rezept aus dem Baskenland und die Küche des Baskenlandes

    Salat mit Roquefort-Dressing (Ensalada con Roquefort)

    Roquefort übt eine solche Anziehungskraft auf die Basken aus, weil er dieselben Geschmacksnerven wie bacalao (Klippfisch) reizt. Roquefort-Dressings sind auch in Madrid beliebt. Dieses hier ist erstklassig.

    Für 4 – 6 Personen

    1 – 2 Köpfe Salat (vorzugsweise römischer oder Eisbergsalat, gewaschen und in handbreiten Streifen geschnitten, kalt gestellt
    1 hartgekochtes Ei, geschält und gehackt
    25 g Serrano-Schinken in Stücke gezupft (oder 4 EL gewürfelter gekochter Schinken)

    Für das Roquefort-Dressing
    2 EL zerkrümelter Roquefort
    2 EL Creme double
    2 EL Weißweinessig
    6 – 8 EL natives Olivenöl
    frisch gemahlener Pfeffer
    eine Messerspitze scharfer Paprika oder Cayennepfeffer

    Den grünen Salat in einer großen flachen Schale anrichten.
    Die ersten drei Zutaten für das Dressing vermischen, dann das Öl unterschlagen. Mit Pfeffer, Paprika oder Cayennepfeffer abschmecken. Über den Salat gießen. Mit Ei und Schinken garnieren


    Rezepte aus dem Baskenland

    Rezepte aus Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen