Skineuigkeiten in Spanien: Schnee und noch viel mehr

Zwei neue Skigebiete, mehr Pistenkilometer, mehr Schneekanonen, neue Sprünge und Quarters, Neuanlage von Snowparks und Kinderbereichen und sogar Tiefschneestrecken sind einige der Neuheiten, die die Skisaison in Spanien zu bieten hat. Zögern Sie nicht länger: Frönen Sie Ihrem Lieblingssport oder steigen Sie neu ein. 36 Skigebiete erwarten Sie.

Über 1.000 Pistenkilometer machen die Skisaison 2007/2008 ganz besonders attraktiv. Alle Skigebiete haben daran gearbeitet, Ihnen noch mehr Qualität, Bequemlichkeit, Innovation, Umweltschutz und natürlich Spaß für alle Altersstufen bieten zu können.
Mehr Skigebiete und Pisten
Wenn Sie dieses Jahr nach Spanien kommen, finden Sie zwei neue Skigebiete vor: Fuentes de Invierno in Asturien (im März 2007 als Alpinskigebiet eröffnet) und Navafría in Segovia (Anfang Dezember 2007 als Langlaufgebiet eröffnet).
Die Sport- und Spaßmöglichkeiten in unseren Bergen vervielfältigen sich. Dazu kommen Neuheiten wie die 13 neuen Alpinskipisten der Skigebiete Aramón-Formigal, die neuen schwarzen Pisten von Aramón-Cerler und Espot Esquí oder die neuen, für Anfänger und Kinder idealen Abfahrten von Masella.
 
Quelle:  https://www.spain.info/de/que-quieres/deportes/deportes-invierno/estacion-esqui


Weitere Artikel im Januar 2008

Weitere Artikel im Archiv

Spanien-ABC
Author: Spanien-ABC

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen