Spanien bleibt Favorit

Nach einem erfolgreichen Jahr 2009 blicken die deutschen Reiseanbieter angesichts der Wirtschaftskrise mit gedämpften Erwartungen in die neue Sommersaison. Eine Prognose für das Reisejahr 2009 ist im Augenblick noch nicht möglich.
Wie bei der ITB in Berlin zu hören war, werden die Deutschen auch in diesem Jahr ziemlich ungebremst verreisen.  Auch der seit Jahren anhaltende Trend zum Badeurlaub am Mittelmeer wird sich nicht wesentlich ändern. Beliebtestes ausländisches Reiseziel bleibt Spanien! 
Zu den Wachstumsmagneten gehört nach Erkenntnissen der DRV Marktforscher neben den Kreuzfahrten und dem Deutschland-Tourismus auch das Geschäft mit Flugtickets. Das boomende Einzelplatzgeschäft unterstreiche den Trend der Urlauber, ihren Flug mit Hotelangeboten der Veranstalter zu Paket- oder Bausteinreisen zu kombinieren. Flugtickets sind allerdings im vergangenen Jahr, wegen der hohen Ölpreise deutlich teurer geworden.

Weitere Artikel im März 2009

Weitere Artikel im Archiv

Spanien-ABC
Author: Spanien-ABC

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen