Spanischer Film geht für Oskar ins Rennen

Der spanische Film „El orfanato“ („Das Waisenhaus“) soll für die Oscar Verleihung ins Rennen geschickt werden. Das hat die Academia Española de Cine in Spanien beschlossen. Der Film von Juan Antonio Bayona hat bereits bei den Filmfestspielen von Cannes für gute Kritiken gesorgt. Damit setzte sich der Streifen gegen Emilio Martinez Lazoaros „Las treces rosas“ durch. Im letzten Jahr war „Volver“ mit Penelope Cruz ins Rennen gegangen, wurde allerdings nicht für einen Oscar nominiert. Am 22. Januar 2008 werden die Akademiemitglieder in den USA eine erste Vorauswahl treffen. Der Oscar wird dann am 24. Februar in Los Angeles verliehen. „El orfanato“ kommt am 11. Oktober in die spanischen Kinos.

http://www.megawelle.com/


Weitere Artikel im Oktober 2007

Weitere Artikel im Archiv

Spanien-ABC
Author: Spanien-ABC

Melden Sie sich in unserem Newsletter an

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

DSGVO Zustimmung

Du bist bereits eingetragen