Spanischer Regisseur: Pedro Almodóvar

    Pedro Almodóvar ist einer der bekanntesten spanischen Filmemacher außerhalb seines Heimatlandes. Lange Zeit als Enfant Terrible des spanischen Films betrachtet, ist Almodovars Schaffen untrennbar von der neuen spanischen Republik nach der langen Periode des Franco-Regimes.

    Pedro Almodóvar wurde am 24.September 1951 in Calzada de Calatrava in der Region La Mancha südöstlich von Madrid geboren. Dort besuchte er zunächst eine Klosterschule, bis er sich im Alter von 16 Jahren von den Fesseln der spanischen Provinzstadtenge befreite und mit seinem Bruder Augustin nach Madrid flüchtete.

    Während er in Madrid tagsüber sein Geld mit einem Job bei der Telefonica verdiente, stürzte er sich nachts in das Kulturleben Spaniens, beobachtete das Leben und begann so seine ersten Versuche als Underground-Schriftsteller. In dieser Zeit drehte er ebenfalls seine ersten Filme mit einer Super 8-Kamera, schrieb Artikel für Underground-Magazine, inszenierte mit der Gruppe Los Goliardos Theaterstücke und machte Musik mit der parodistischen Rockband Almodóvar y McNamara.

    1980 kam sein erster Spielfilm Pepi, Luci, Bom y otras chicas del montón in die Kinos, der ihn über Nacht in Spanien bekannt machte. 6 Jahre später gründete er mit seinem Bruder Augustin die Produktionsfirma El Deseo und schaffte schließlich 1988 mit der Gesellschaftskomödie Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs den internationalen Durchbruch. Der Film wurde mit dem europäischen Filmpreis ausgezeichnet.

    Seine Liebe zum Theater und zur Musik spiegelt sich in allen seinen Filmen wieder, so ist für diese eine außergewöhnliche Choreographie charakteristisch. Bezeichnend für Almodovars Filmkunst sind weiterhin seine exzentrischen Charaktere, die alle auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit sind. Ebenso findet häufig das Thema der Homosexualität Eingang in seine Filmstoffe.

    Sein Film Alles über meine Mutter von 1999 wurde neben zwei Goyas (in den Kategorien Beste Regie und Bester Film) mit dem Europäischen Filmpreis sowie mit einem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet. Ein weiterer internationaler Erfolg ist der Film Sprich mit ihr von 2002, für den Almódovar ebenfalls den Europäischen Filmpreis sowie den Oscar in der Kategorie Bestes Original-Drehbuch erhielt.

    14.03.2006
    Kathleen Neumann

    Informationen zum Thema Spanien und der Film

    Kunst und Kultur in Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen