Stau-Ende in Sicht!
    Wer mit dem Auto an der Costa Blanca unterwegs ist, muss auf der Nationalstraße zwischen El Campello und Villajoyosa vor allem mit einem rechnen: Stau! Die Strecke zwischen den beiden Küstenstädtchen ist eine der am stärksten befahrenen auf der Nationalstraße N 332, demzufolge bilden sich hier oft kilometerlange Staus mit langen Wartezeiten. Das Wirtschaftsministerium will diesen Zustand nun ändern und die Straße auf insgesamt sieben Meter verbreitern. Ein Kostenvoranschlag beziffert die ausgeschriebenen Arbeiten für die 13,5 Kilometer lange Strecke auf 470.000 Euro. 

    29-01-07 Marion Schmitt

    Weitere Nachrichten im Januar 2007:

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen