Sternekoch in Denia
    Dem Starkoch des Restaurants „El Poblet“ in Denia, Quique Dacosta, wurde der zweite Michelin-Stern verliehen. Dacosta freute sich sehr über die Auszeichnung, wie er sagte, gerade weil es in einer kleinen Stadt wie Denia nicht so einfach sei, ein Haute-Cuisine-Projekt durchzuführen. Um den Feinschmeckern hierzulande eine zentralere Möglichkeit bieten zu können, hat er deshalb vor kurzem in der Hauptstadt Madrid sein zweites Restaurant eröffnet.
    Die deutsche Ausgabe des Feinschmecker-Führers definiert zwei Michelin-Sterne als „eine hervorragende Küche, die einen Umweg verdient“.
    Einen Stern halten die Restaurants „Casa Pepa“ in Ondara, „Casa Alfonso“ in Orihuela und „La Escaleta“ in Cocentaina. Erstmals wurde “La Finca de Elx” in Elche mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

    18-01-07 Marion Schmitt

    Weitere Nachrichten im Januar 2007

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen