Tauchgebiet Islas Hormigas

    Eines der schönsten Tauchgebiete des Mittelmeers ist Cabo de Palos – Islas Hormigas.
    Das etwa 1.898 Hektar große Meeresschutzreservat wurde 1995 als Zepim – als besonders geschütztes Marinegebiet eingerichtet und befindet sich östlich des Felskaps von Cabo de Palos. Taucher schätzen hier besonders die Artenvielfalt und die optimalen Tauchbedingungen unter Wasser.
    Im Sommer hat man ideale Sicht und kann inmitten von Korallen und Seegraswiesen Muränen, Delfine, Barrakudas sowie Tintenfische beobachten. Außerdem befinden sich auch einige gesunkene Schiffswracks unter Wasser.
    Für Tauchbegeisterte ist das Gebiet das reinste Paradies.

    Anfahrt zum Tauchgebiet: Über die AP-7 nach Cartagena, Abfahrt La Manga. Tel: 968 145 530

    Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.murciaturistica.es

    Anzeigen – Empfehlungen


    Informationen zum Thema Tauchgebiete in Spanien

    Tauchbasen in Spanien

    Freizeit und Sport in Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen