Verkehrswege an der Costa del Azahar

    Die Provinz Castellón- Costa del Azahar ist von Europa und dem übrigen Spanien aus leicht zu erreichen. Die Autobahn A-7 durchquert die Provinz in Küstennähe von Norden nach Süden. Ausfahrten zu sämtlichen Touristenorten an der Küste sind vorhanden.
    Nach Nord- und Mittelspanien führen die Nationalstraßen Burgos-Sagunto (sie führt durch die Gegend Alto Palancia), Santander-Vinaròs und die N-340, die parallel zur Autobahn A-7 verläuft und den stärksten Verkehr des Landes überhaupt verzeichnet.
    Die Autobahn erleichtert auch die Zufahrt nach Castellón vom Flughafen Manises (Valencia) aus. Ferner ist im Stadtbezirk von Castellón ein Flugplatz vorhanden, der zwar für Sportflieger bestimmt ist, aber auch von leichteren Maschinen benutzt werden kann.
    Auch mit der Bahn kann man zur Costa del Azahar fahren. Die Eisenbahnlinie mit Stationen in allen Küstenorten durchquert die Provinz.


    Wissenswertes rund um die Costa del Azahar

    Regionen in Spanien

    Spanien-ABC
    Author: Spanien-ABC

    Melden Sie sich in unserem Newsletter an

    Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

    DSGVO Zustimmung

    Du bist bereits eingetragen